Archiv

Archiv für Oktober, 2011

Dämmung: Vorher an Decke nach Schwachstellen suchen

28. Oktober 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ mdornseif

cc by flickr/ mdornseif

Laut der Energieeinsparverordnung m√ľssen viele Haushalte bis Endes des Jahres die oberste Geschossdecke ihres Hauses, die begehbar ist, d√§mmen. In diesem Zusammenhang weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen darauf hin, dass man vor der D√§mmung unbedingt undichte Stellen suchen und beseitigen sollte.

Solche Schwachstellen kann man beispielsweise an Rohren oder W√§nden finden. Wichtig ist, dass durch sie keine Luft in das dar√ľber liegende Geschoss entweichen kann. Denn sollte dies der Fall sein, dringt w√§rmere Luft aus dem Stockwerk darunter zum Dachboden und trifft dort auf k√§ltere Luft.

Dies sorgt daf√ľr, dass Kondenswasser entstehe, was am Ende zur Bildung von Schimmel f√ľhren k√∂nnte. Nicht nur dass Schimmel gesundheitsgef√§hrdend sein kann, sondern auch Bausch√§den sind eine m√∂gliche Folge. Beim D√§mmen sich also sehr gut informieren oder gleich einen Fachmann von Anfang an zu Rate ziehen.

Der Weg zur Traumk√ľche

28. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ avatar-1

In vielen Wohnungen und H√§usern ist sie bereits vorhanden, in den meisten F√§llen aber muss man sie erste selbst aussuchen und einbauen (lassen): die Einbauk√ľche. K√ľchen und K√ľchenzeilen sind heute in allen erdenklichen Ausf√ľhrungen und Designs erh√§ltlich, egal, ob der Kunde eine Standard- oder eine Luxusversion w√ľnscht. Bei der Planung der perfekten Einbauk√ľche sind jedoch einige Dinge zu beachten.

Was muss vor dem K√ľchenkauf ber√ľcksichtigt werden?

Zuerst sollte man sich √ľberlegen, welcher Stil und welche Oberfl√§chenstrukturen gew√ľnscht sind. K√ľchenfronten sind in matten, aber auch in gl√§nzenden Materialien erh√§ltlich. H√§ufig k√∂nnen Arbeitsplatten in Kontrastfarben gew√§hlt werden. Beliebte Oberfl√§chenmaterialien sind Holz, Kunststoff oder Lack. Der Kunde hat die Wahl, ob er eine moderne, klassische oder zeitlose Einbauk√ľche bevorzugt, angesagt sind auch die Einbauk√ľche im amerikanischen Stil und Landhausk√ľchen. F√ľr welche K√ľche man sich entscheidet, h√§ngt nat√ľrlich vom individuellen Geschmack ab, jedoch sollte die K√ľche zur Einrichtung der restlichen Zimmer passen, denn das kann andernfalls schnell unharmonisch wirken.

Die Planung im Kleinen

Steht die grobe Planung, so kann man sich wichtigen Details zuwenden. Dabei gilt es gegebenenfalls auszumessen, wie viel Platz in der K√ľche zur Verf√ľgung steht. Gro√üe R√§ume und Wohnk√ľchen bieten zahlreiche Gestaltungsm√∂glichkeiten. Kochinseln in der Mitte des Raumes beispielsweise sind von allen Seiten zug√§nglich und machen das Kochen zum gemeinsamen Erlebnis f√ľr die ganze Familie. Doch auch kleinere R√§ume lassen sich optimal nutzen. Damit der weitere Planungsprozess mit dem K√ľchenprofi im K√ľchenstudio sp√§ter schneller und ergebnisorientierter verl√§uft, empfiehlt es sich, den f√ľr die K√ľche vorgesehenen Raum zun√§chst gr√ľndlich auszumessen. Dabei sollten auch T√ľren und Fenster, die Deckenh√∂he und Abst√§nde zwischen den W√§nden Ber√ľcksichtigung finden. Anschlie√üend k√∂nnen die Ma√üe in einer Skizze festgehalten werden. Wichtig ist, auch Anschl√ľsse f√ľr Wasser, Steckdosen und Wandfliesen dort einzutragen, damit die K√ľche sp√§ter perfekt angepasst werden kann.

Was passiert nach der Planungsphase?

Haben Sie eine Vorstellung von Ihrer Traumk√ľche und eine Skizze mit den genauen Ma√üen erstellt, f√ľhrt der n√§chste Weg zu einem K√ľchenstudio oder zu einem M√∂belfachmarkt, wo ihnen einen K√ľchenfachmann bei der weiteren Planung ihrer Einbauk√ľche zur Seite steht. Mit Hilfe eines professionellen Planungsprogramms wird die K√ľche am PC zusammengestellt und Elektroger√§te werden eingef√ľgt. Nachdem ein Profi noch einmal die K√ľche vermessen hat, wird diese nach sechs bis acht Wochen geliefert.

KategorienHausbau Tags: , ,

Aktueller Immobilienmarkt in Frankfurt

22. Oktober 2011 Keine Kommentare

flickr.com/Vladislav Bezrukov

Beim Immobilienkauf ist es g√ľnstig, den richtigen Trend abzuwarten. Wer beispielsweise ein Objekt in Frankfurt kaufen m√∂chte, kann sich zurzeit g√ľnstige Bedingungen ausrechnen. Im Schnitt ist der Preis f√ľr Eigenheime in Frankfurt im Vergleich zum Vorjahr gefallen. Der durchschnittliche Preis pro Quadratmeter liegt zur im Moment bei 2,577 Euro, was eine deutliche Ersparnis gegen√ľber dem Vorjahr andeutet. Nat√ľrlich werden im Zentrum der Mainmetropole auch h√∂here Preise gezahlt. Zu diesen Bezirken geh√∂rt das elegante und traditionsreiche Westend oder Sachsenhausen. Diese Bezirke geh√∂ren zu den teuersten Wohnbezirken Deutschlands.‚Ä®Hier muss man mit Preisen von √ľber 4,000 Euro pro Quadratmeter rechnen.‚Ä®‚Ä®Mit diesen Quadratmeter Preisen geh√∂rt Frankfurt zu den teuersten Wohnst√§dten im Bundesgebiet.

Man legt hier pro Quadratmeter rund 1,000 Euro √ľber dem bundesdeutschen Durchschnitt an. ‚Ä®Interessant ist es auch gerade f√ľr den Immobilienk√§ufer, die Wohngebiete im Umkreis von Frankfurt zu beachten.‚Ä®Am s√ľdlichen sowohl als auch am n√∂rdlichen Stadtrand ist Wohneigentum um einiges billiger, als in zentralen Lagen.‚Ä®Die Wohnlage in der erfrischenden Natur Hessen wird besonders von Familien mit Kindern sehr gesch√§tzt. In Bornheim, das sich gro√üer Beliebtheit erfreut, oder auch in Randgebieten, wie H√∂chst kann man Wohneigentum oft viel preiswerter erstehen.‚Ä®‚Ä®Nat√ľrlich sind auch die Mietpreise in Frankfurt entsprechen hoch. Auch hier gilt, dass es wesentlich g√ľnstiger ist, in Au√üenbezirken zu mieten. Das Einzugsgebiet von Frankfurt verf√ľgt √ľber ein gut ausgebautes √∂ffentliches Verkehrsnetz, so dass man selbst von sch√∂nen Wohnlagen weit ab vom Gro√üstadtrummel Gebrauch machen kann und trotzdem problemlos zur Arbeit in der Innenstadt gelangen kann. Hier zeichnen sich besonders Wohnlagen im Taunus aus.‚Ä®‚Ä®Wer dennoch die Innenstadt vorzieht, sollte in den bevorzugten Bezirken mit Mietpreisen um 13,50 pro Quadratmeter rechnen. Am Stadtrand, zum Beispiel in Nieder-Eschbach, k√∂nnen sich diese Preise ganz erheblich reduzieren und man kann eine gepflegte Wohnung schon f√ľr etwa 8,50 Euro pro Quadratmeter anmieten.‚Ä®Im Internet kann man heute viele Immobilien in Frankfurt finden, die zum Verkauf oder zur Miete stehen. Der Vergleich lohnt auf jeden Fall, da man oft eine g√ľnstige Gelegenheit finden kann.

Baukontrolle durch externe Sachverständige

21. Oktober 2011 1 Kommentar
cc by geograph/ Bob Embleton

cc by geograph/ Bob Embleton

Bei dem Bau eines eigenen Hauses kommt es leider oft zu Streitereien, Schwierigkeiten und M√§ngeln. Solche F√§lle landen nicht selten vor Gericht und die Beseitigung der M√§ngel kostet zus√§tzliche Zeit und Geld. Der Bauherr selbst kann hier jedoch einiges tun um dies zu verhindern, wei√ü der Eigent√ľmerverband Haus & Garten.

Fr√ľher sei es so gewesen, dass der Bauherr zun√§chst einen Architekten beauftrage, der sich dann um die Auftr√§ge und auch die Kontrolle des Baus k√ľmmerte. Heute sei dieses Vorgehen die absolute Ausnahme. In der Regel werden die Arbeiten meist komplett an einen Bautr√§ger oder einen Generalunternehmer √ľbergeben, der dann den Architekten beauftragt. Dieser √ľbernimmt also keine unabh√§ngige Kontrollfunktion mehr.

Daher r√§t der Eigent√ľmerverband Bauherren dazu sich zus√§tzlich einen externen Sachverst√§ndigen an die Seite zu holen, der den Bau begleitet und daf√ľr sorgt, dass auch alles im Interesse des Bauherren ausgef√ľhrt wird. Eine Investition, die sich sp√§ter lohnen kann!

Zudem sollte man sich auch schon beim Erstellen des Vertrags mit der Baufirma Hilfe von einem Fachmann suchen, denn nur gut ausgearbeitete und detailreiche Verträge geben dem Bauherren eine gewisse Sicherheit.

Finanzierungsm√∂glichkeiten f√ľr Immobilien auf Sylt

20. Oktober 2011 Keine Kommentare

Sylt Immobilie

Sylt Immobilie - flickr/roy clementine

Immobilien auf Sylt
Ohne Zweifel geh√∂rt Sylt zu den exklusivsten und teuersten Lagen f√ľr Immobilien in Deutschland. Ein gro√üz√ľgiges Haus unter Reet in bestem Zustand auf der Westseite der Insel ist eigentlich immer ein Millionen Objekt; wenn Grundst√ľck und Ausstattung wirklich perfekt sind, werden schnell auch zweistellige Millionenbetr√§ge verlangt.

Doch auf der Wattseite sind durchaus auch H√§user und Wohnungen zu finden, f√ľr die deutlich geringere Kaufpreise zu zahlen sind. In jedem Fall ist eine Immobilie auf Sylt nicht nur der Garant f√ľr sch√∂nes Wohnen oder Urlauben, sondern auch eine gute Geldanlage. Die Wertsteigerungen dieser Lage w√§hrend der letzten Jahrzehnte wurden von kaum einer anderen Region Deutschlands erreicht.

Immobilienfinanzierung
Vor jeder Finanzierungsplanung muss ein Nutzungskonzept f√ľr die zu kaufende Immobilie entwickelt werden. In den meisten F√§llen werden H√§user und Wohnungen auf Sylt als Ferienimmobilie gekauft. Dabei sollte man sich von Anfang an entscheiden, ob auch vermietet wird, oder lediglich Eigennutzung vorhergesehen ist.

Auch bei Immobilien auf Sylt gilt die Faustregel, dass mindestens 20 Prozent, besser noch 30 Prozent der Kaufsumme als Eigenkapital vorhanden sein sollten. F√ľr die Fremdfinanzierung stehen verschiedene Darlehensformen zur Auswahl: Bei einem Hypothekendarlehn wird die Forderung der Bank durch die Eintragung einer Hypothek am Grundst√ľck besichert.

Am weitesten verbreitet ist ein Hypothekenkredit in Form eines Annuit√§tendarlehens; dies ist durch gleich bleibend hohe monatliche Raten charakterisiert, die einen Zins- und Tilgungsteil enthalten, wobei der Zins √ľber die gesamte Laufzeit des Darlehens festgeschrieben ist. Wer langfristig sinkende Zinsen erwartet, kann Immobilien auf Sylt auch mit einem Hypothekendarlehen mit variablem Zins finanzieren, bei dem der Zinssatz alle drei oder sechs Monate neu ermittelt wird.

Um eine gr√∂√üere Sicherheit zu erhalten, k√∂nnen Immobilienerwerber auch ein Cap-Darlehen aufnehmen, dieses funktioniert grunds√§tzlich wie ein Darlehen mit variablem Zins, allerdings wird eine Obergrenze f√ľr die Zinserh√∂hung vereinbart. Mit einem Bauspardarlehen l√§sst sich der Immobilienerwerb besonders g√ľnstig finanzieren, denn f√ľr einen derartigen Kredit werden in der Regel nur niedrige Zinsen f√§llig.

Auch mit einer Lebensversicherung kann der Haus- oder Wohnungskauf finanziert werden: Parallel zu einem endf√§lligen Darlehen wird eine Lebensversicherung abgeschlossen, deren Laufzeit abgestimmt ist auf den Zeitraum, √ľber den der Kredit gew√§hrt wird. Am Ende wird das Baudarlehen mit der ausgezahlten Versicherungssumme abgel√∂st.

KategorienBaufinanzierung Tags: ,