Archiv

Archiv für September, 2013

Mikroorganismen – Klein aber wirkungsvoll!

18. September 2013 Keine Kommentare
effektive Mikroorganismen

Effektive Mikroorganismen

In unserer Umwelt begegnen wir täglich verschiedenen, winzigen Mikroorganismen, die unsere Erde mit Nährstoffen und Mineralien versorgen. Ohne sie zu bemerken gehen wir häufig an ihnen vorüber. Zu ihnen gehören jene, die für die Ernährung zuständig, jene, die leider auch Krankheiten in Form von Bakterien auslösen (welche aber die Wenigsten sind) und jene, die zuständig für den ökologischen Haushalt des Erdreichs verantwortlich sind. Gerade in wärmeren Gegenden der Erde, wie dem Amazonas-Gebiet, ist der Boden oft ausgelaugt und unfruchtbar. In Folge von zu hoher Beanspruchung beim Ackerbau konnte sich die Erde nicht regenerieren.

Doch Mikroorganismen können diesen verdorrten Böden wieder in furchtbare Erde verwandeln. Das Endprodukt wird Terra Preta genannt und leitet sich aus dem portugiesischen. Das Erdreich ist mit Dung, Kompost, Muschelschalen, Tonscherben und Holzkohle versetzt und regeneriert den Boden, sodass er wieder fruchtbar wird. Führende Wissenschaftler sehen in der Terra Preta eine Möglichkeit, das Ernährungsproblem der Welt zu lösen. Die Bio Erde von Multikraft verfügt über hohe Mineral- und Nährstoffwerte und ist daher ideal für den Anbau von Obst und Gemüse geeignet. Diese Bio Erde kann leicht selbst hergestellt werden, indem man Mikroorganismen (Kalkhaltige Schalen, Dung etc.) und Holzkohle zum Kompost hinzugibt. So erhält man beste fruchtbare Blumen- und Saat-Erde.

PRIMAGAS Videocontest

11. September 2013 Keine Kommentare

Primagas ist einer der führenden Flüssiggas-Anbieter in Deutschland und fördert mit der Initiative „Außergewöhnliche Energie“ das Projekt, umweltschonende Energie anzubieten.

Das Gewinnspiel:
Das Primagas Gewinnspiel lohnt sich für jeden, der eine alte Heizung besitzt, denn bei diesem Gewinnspiel hat jeder Teilnehmer die Chance auf 2000, 3000 oder 5000€, die als Zuschuss für eine neue flüssiggasbetriebene Heizanlage effektiv sind. Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, muss jeder Bewerber ein Video für den Videocontest drehen, bei dem er sich mit Namen vorstellt, über seinen Wohnort und sein Arbeitsverhältnis kurz Auskunft gibt und seine Idee präsentiert, warum er für den Gewinn am geeignetsten ist. Dabei spielt die Kreativität die wichtigste Rolle, der Bewerber sollte möglichst erfinderisch sein und überzeugend wirken. Der Film sollte maximal 2 Minuten lang sein und auf www.filmen-und-gewinnen.de hochgeladen werden. Dort wird das Bewerbungsvideo veröffentlicht und Besucher dieser Seite können vom 1.9.13 bis zum 30.9.13 diese bewerten, um die 10 Finalisten für das verrückteste, lustigste, emotionalste oder kreativste Video auszuwählen. Unter den 10 Finalisten werden dann die 3 Sieger des Wettbewerbs von der Jury von Primagas gekürt. Bis zum 31. Oktober kann jeder, der eine kreative Idee und eine alte Heizung hat, an dem Video-Contest teilnehmen.

Die Teilnahme lohnt sich vor allem, bei Heizungen, die sehr alt sind, denn alte Heizungen verbrauchen eine Menge Energie, die letzten Endes hohe Kosten für den Nutzer dieser bedeuten. Wer eine Investition für einen neuen Heizkörper tätigt, spart am Ende viel mehr und das auf längere Sicht.

So wurde das Primagas Video-Contest ins Leben gerufen, um jedem Teilnehmer eine einmalige Chance zu bieten.
Am besten jetzt zur Kamera greifen und ihr eigenes Bewerbungsvideo drehen, damit sie diese Chance nicht verpassen.

gesponserter Artikel

KategorienHeizung Tags: ,