Home > Versicherungen > Gebäudeversicherungen

Gebäudeversicherungen

Für einen jeden Hausbesitzer ist es wichtig, sein Eigentum finanziell abzusichern. Gebäudeversicherungen bieten einen umfassenden Schutz, vor möglichen Schäden die durch Unwetter, Hagel, Sturm, Feuer und Wasser entstehen können. Da sich in den letzten Jahren immer mehr Wetterkapriolen bemerkbar machen, gehören Gebaeudeversicherungen zu einer der wichtigsten Sachversicherungen, die ein jeder Hausbesitzer abgeschlossen haben sollte.

Im Internet lassen sich zahlreiche Portale finden, wo die Tarife und Leistungen unterschiedlicher Anbieter von Gebaeudeversicherungen miteinander verglichen werden können. Bei einigen Sondertarifen, die nur über das Internet von Versicherungsunternehmen für Gebaeudeversicherungen angeboten werden, lassen sich durch einen umfassenden Preis- Leistungsvergleich mitunter bis zu 30 Prozent des Versicherungsbeitrages einsparen. Diese Vergleiche sind für den Nutzer von Versicherungsvergleichsportalen im Internet immer unverbindlich und kostenlos. Dadurch kann nicht nur eine günstige Gebaeudeversicherung gefunden werden, sondern auch eine Gebaeudeversicherung mit Top-Leistungen.

Jeder verantwortungsvolle Hausbesitzer weiß, dass sich durch Vereinbarung einer Selbstbeteiligung, die Kosten der laufenden Beiträge für Gebaeudeversicherungen reduziert werden können. Die monatlichen Kosten für eine Gebaeudeversicherung hängen im Wesentlichen auch immer mit vom Standort der zu versichernden Immobilie ab und damit auch von der Unwetterwahrscheinlichkeit in der entsprechenden Region. Immobilien die sich in Hochwasser- oder Überschwemmungsgebieten befinden, werden in der Gebaeudeversicherung immer etwas höhere monatliche Beiträge aufweisen, als Gebäude an denen die Wahrscheinlichkeit von Elementarschäden sehr gering ist, weil diese in Regionen liegen, die noch nicht von Naturgewalten heimgesucht worden sind.

Auch deshalb ist es empfehlenswert, die Preise und Leistungen der unterschiedlichen Anbieter von Gebaeudeversicherungen in regelmäßigen Abständen immer wieder über das Internet zu vergleichen, das sich dadurch einige Kosten einsparen lassen. Gerade kleinere Versicherungsgesellschaften können es sich kaum leisten große Geldbeträge für Werbung im Fernsehen oder Radio auszugeben und sind sehr oft nur mit ihren günstigen Tarifen im Internet zu finden.

Gebaeudeversicherungen können nicht nur für selbst genutzte Immobilien abgeschlossen werden, sondern auch für Ferienhäuser und Auslandsimmobilien. Hier finden Sie einen kostenlosen Gebäudeversicherung Vergleich.

  1. Thomas
    14. Oktober 2010, 07:48 | #1

    Netter Artikel, aber aus meiner Sicht fehlt hier die genaue Aufstellung was eine Gebäudeversicherung beinhaltet bzw. wodurch sich die Wohngebäudeversicherung von anderen Versicherungen (z.B. Hausratversicherung) abgrenzt …

    • Daniel
      14. Oktober 2010, 07:52 | #2

      Ich glaube das erklärt sich schon aus dem Namen. Beim einen ist der Hausrat, also der Inhalt des Hauses (Möbel etc.) versichert und beim anderen das Gebäude, also die Bausubstanz.

  1. Bisher keine Trackbacks