IndividualitÀt ohne Grenzen beim Tapetendesign

21. Dezember 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ khelvan

cc by flickr / khelvan

Die Zeiten, als WĂ€nde mit schlicht tapeziert und dann weiß angestrichen wurden, scheinen endgĂŒltig vorbei zu sein. Heutzutage gilt: je schriller, desto besser. Es darf ruhig etwas ausgefallener sein, ein Kuhfell in Tapetenform ist noch lange nicht der letzte Schrei. Wenn Sie Schlangen im Terrarium nicht mögen, dann werfen Sie sie doch an die Wand – das Reptiliendekor ist derzeit ganz besonders beliebt. Und wenn es nicht nur optisch den Eindruck erzeugt, sondern zudem noch ein bisschen griffig ist, umso besser. Wer die neue Tapete ganz so extravagant nun doch nicht haben möchte, der greift vielleicht nach etwas richtig Buntem.

Pinkfarbene Streifen oder florale Muster

Pink zum Beispiel, in verschiedenen Schattierungen und breiten Streifen unmittelbar nebeneinandergesetzt. Es darf auch mal ein Zebramuster sein oder romantische Blumenmotive, die sich von Maßen nicht mehr einengen lassen und ihre BlĂŒtenpracht frei nach der Fantasie ihres Nutzers ĂŒber die gesamte WandflĂ€che entfalten. So wie die Mode und die Gesellschaft ĂŒberhaupt immer vielfĂ€ltiger und schnelllebiger werden, ist es auch mit der Inneneinrichtung. Auch hier möchte ein jeder sich mit aller Macht von jedem anderen unterscheiden und greift deswegen fortlaufend zu immer ausgefalleneren Methoden. Und dafĂŒr kommen auch die stets sehr beliebten Tiermotive wieder zum Einsatz.
Plastisch, schrill und schillernd bunt

Allerdings auf völlig andere Weise. Der fröhliche Frosch, der einst das bunte Kinderzimmer zierte, scheint nun aus der Wand zu springen. Übergroß dimensioniert, plastisch wirkend und in schrillen Farben macht er ganz den Eindruck, als können ihn nichts mehr dort halten, wo er gerade ist. Das gilt auch fĂŒr die schillernd bunten Pfauen, die ihren Platz auf einem Geflecht aus schwerem Goldbrokat eingenommen haben. Sie sehen aus, als wollten sie bei allernĂ€chster Gelegenheit davonflattern, als könne das ganze Geschmeide, auf dem sie eingefangen sind, sie keine Minute lĂ€nger davon abhalten. Das moderne Tapeten Design ist eine Frage des ganz persönlichen Geschmacks, der unverwechselbarer kaum sein könnte.

LEDs – die Beleuchtung der Zukunft

12. Dezember 2012 Keine Kommentare

RGB LED Strip (LED Universum)

Über all die Diskussionen und unerquicklichen persönlichen Erlebnisse mit eben nicht sehr lange haltenden Energiesparlampen, welche als SondermĂŒll entsorgt werden mussten, sind Informationen ĂŒber LEDs fast untergegangen. Doch ihnen gehört die Zukunft. Laut Öko-Test könnten sie unsere Energiesparbirnen bald ablösen. Die Anschaffungskosten haben sich im Schnitt nach 3 Jahren amortisiert. 85 % der Energie wird gegenĂŒber der klassischen GlĂŒhbirne eingespart. Die Energiesparbirne kommt nur auf 70%.

LED Beleuchtung bietet weit mehr als die klassische Energiesparbirne. Es ist möglich unkompliziert, interessante, farbliche Akzente im Wohnraum, BĂŒro oder LadengeschĂ€ft zu setzen z.B. mit selbstklebenden LED Stripes, welche 1 cm breit, nur 2mm flach und z.B. 30 LEDs pro laufenden Meter haben, LĂ€nge bis 20 m frei wĂ€hlbar. Die breite Farbpalette gibt zudem freien Spielraum, um eigene Gestaltungsideen in vorgegebenen RĂ€umen zu verwirklichen. Individuell konfigurierbar sind sie bei LED Universum, einem Anbieter, welcher seinen Fokus komplett auf LEDs gelegt hat und welchen man getrost als Spezialisten bezeichnen kann.
Wie wĂ€re es zum Beispiel mit einem Glasbodenregal in der KĂŒche, welches in einem hellen TĂŒrkis von unten die GlĂ€ser anstrahlt oder doch lieber in Orange? So kann man spielend leicht einen gemĂŒtlichen und freundlichen Akzent setzen, an welchem man sicherlich sich jahrelang erfreuen kann. Oder wie wĂ€re es mit einem LED-Streifen im Flur, welcher neben schönem Design einen praktischen Aspekt hat und fĂŒr die Kinder als Nachtlicht fungiert? Und wer sich nicht entscheiden kann, wĂ€hlt RGB-LED-Stripes mit Farbwechselfunktion.
Bedienbar sind die LED-Stripes mit einer Infrarot Standardfernbedienung oder alternativ mit einer Funkfernbedienung, so dass es keine Störungen durch andere Fernbedienungen z.B. die des TV-GerÀts gibt. Farbe und Helligkeit sind damit regelbar.
DarĂŒber hinaus bieten LED lĂ€ngst mehr. Es gibt sie als Spots, Wand- und Deckenlampen, Strahler Fluter, Bodenleuchten, Tischleuchten und vieles mehr. Unter www.led-universium.de findet man unkompliziert von zu Hause aus, alles was das Herz begehrt.

Kaminofen im Wohnzimmer als Wunsch vieler Hausbauer

5. Dezember 2012 Keine Kommentare

Neben vielen anstrengenden und nervenaufreibenden Aspekten gibt es beim Thema Hausbau auch viele schöne Dinge, die man erleben kann wenn man sich sein Eigenheim in Form eines Einfamilienhauses errichtet. Einer dieser schönen Aspekte ist jener, dass man zusehen kann, wie kontinuierlich ein Haus entsteht, das den eigenen Vorstellungen und WĂŒnschen entspricht. Sowohl architektonisch aus auch in Sachen Einrichtung und Ausstattung wird man sicherlich große Freude daran haben zu sehen, dass die eigenen WĂŒnsche in ErfĂŒllung gehen. Eine andere Sache, an der sich viele Bauherren wĂ€hrend der Errichtung ihres neuen Hauses erfreuen, ist die Möglichkeit den Wohnraum so zu gestalten, dass man sich darin wohl fĂŒhlt. Zum WohlfĂŒhlen gehört unweigerlich eine gemĂŒtliche und angenehme AtmosphĂ€re dazu. Um dies zu erreichen, entscheiden sich viele angehende Hausbesitzer in ihrem Wohnzimmer einen Kaminofen zu installieren.

Kaminöfen haben bei der Ausgestaltung des eigenen Wohnraums den großen Vorteil, dass sie nicht nur vom Design her top-modern sind, sondern auch WĂ€rme spenden. Somit kann neben dem Design auch noch ein weiterer praktischer Faktor, nĂ€mlich die reduzierten Heizkosten fĂŒr das Hauptsystem, erwĂ€hnt werden. Viele angehende Hausbesitzer entscheiden sich wĂ€hrend des Baus fĂŒr die Anschaffung und den Einbau eines Kaminofens von Spartherm. Bei einem Kaminofen von Spartherm handelt es sich nicht nur um einen qualitativ-hochwertigen und damit langlebigen Kaminofen, sondern auch um einen Blickfang fĂŒr jedes Wohnzimmer. Die verschiedenen Modelle von Spartherm garantieren, dass fĂŒr jedes Wohnzimmer und fĂŒr jeden Kundenwunsch der passende Kaminofen ausgewĂ€hlt werden kann und dieser sich damit nahtlos ins Gesamtbild eines neuen Hauses und dessen Design einfĂŒgen kann.

Wann benötigt man einen Sickerschacht

17. November 2012 Keine Kommentare

cc by fotopedia / Svein Havard Djupvik

Der Regenwasser-Sickerschacht dient zunĂ€chst dazu, dass auf das eigene GrundstĂŒck gelangte Regenwasser, dem Grundwasser gesĂ€ubert wieder zuzufĂŒhren. Dies geschieht durch die natĂŒrliche Filterfunktion von Kies und Sand. Außerdem können SickerschĂ€chte vor einer möglichen Überschwemmung durch zu viel Regenwasser schĂŒtzen. Allerdings wird der Bau eines Regenwasser-Sickerschachts nur unter bestimmten Bedingungen genehmigt. Dazu gehört, dass keine flĂ€chenhafte Versickerung oder linienförmige Versickerung möglich ist. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn der Boden keine ausreichende DurchlĂ€ssigkeit besitzt.

Der Aufbau eines Regenwasser-Sickerschachts ist relativ simpel. ZunĂ€chst einmal besteht der Sickerschacht aus einem HohlraumgehĂ€use aus Kunststoff oder Beton, welches im unteren Bereich mit Kies und Sand gefĂŒllt wird. Das GehĂ€use ist teilweise durchzogen von Löchern, wodurch das Regenwasser in den Boden entweichen kann. Durch eine Sickerleitung gelangt das Regenwasser aus dem umliegenden FlĂ€chen in den Schacht. Die unterste Schicht besteht aus Feinkies, darĂŒber liegt eine mindestens 50 cm hohe Schicht Sand. Die sogenannte Prallplatte ĂŒber der Sandschicht, verhindert das die Schicht mit der Zeit abgetragen wird. Auf dem Sickerschacht befindet sich zudem eine Abdeckung zum Schutz. Von der obersten Stelle der Sandschicht bis zum Höchststand des Grundwassers muss eine LĂ€nge von 1,50 m liegen. Die GrĂ¶ĂŸe des Sickerschachts orientiert sich an der FlĂ€che des GrundstĂŒcks, welches versorgt werden soll.

Der Regenwasser-Sickerschacht darf nur genutzt werden, wenn sichergestellt ist, dass keine toxischen Stoffe in das Grundwasser gelangen. Ein Einsatz auf industriellem Boden ist daher in der Regel nicht möglich. Der Boden muss zudem eine gewisse DurchlĂ€ssigkeit besitzen, sodass das Regenwasser auch bis zum Grundwasser vordringen kann. Außerdem muss darauf geachtet werden, dass sich der Regenwasser-Sickerschacht nicht in zu nah an einem wasserdurchlĂ€ssigen Keller befindet. Der Sickerschacht kann aus Beton oder Kunststoff sein. Wobei beide Stoffe ihre Vor- und Nachteile besitzen und je nach Lage des GrundstĂŒcks und Art der Benutzung ihren Einsatz finden. Um genauestens fest zustellen, welches Material geeignet ist, muss allerdings ein Fachmann zu Rate gezogen werden.

Ganz bequem eine neue HaustĂŒr online kaufen

13. November 2012 Keine Kommentare

cc by flickr / Bridgman Pottery

Was auch immer man sucht, im Internet wird man garantiert fĂŒndig. Man kann sogar eine HaustĂŒr online kaufen, was sogar eine sehr gute Idee ist. Viele Web Shops haben sich auf bestimmte Produkte spezialisiert und bieten auf dem jeweiligen Gebiet eine beeindruckende Auswahl an, mit der kaum ein GeschĂ€ft mithalten kann. Auch mit dem Verkauf von HaustĂŒren gibt es Spezialisten und besonders an einen Fachmann sollte man sich wenden, wenn es um den Kauf einer neuen HaustĂŒr geht. Schließlich handelt es sich bei einer HaustĂŒr nicht nur um eine optische Verschönerung des Hauses, sondern sie muss auch wichtige Funktionen fĂŒr die Sicherheit erfĂŒllen. Daher sollte man bei einer HaustĂŒr besonders auf die QualitĂ€t und Verarbeitung achten. Die Sicherheitsaspekte sollten ebenfalls den neuesten Standards entsprechen. Außerdem ist natĂŒrlich noch das Design wichtig, da es zum Stil des Hauses passen sollte, aber vor allem auch jedem persönlich gefallen muss.

Schnell und unkompliziert eine passende HaustĂŒr online kaufen

Das Einkaufen ĂŒber das Internet ist einfach und problemlos zu erledigen. Das gilt fĂŒr fast alle Produkte, die man online kaufen kann. Auch wenn man eine HaustĂŒr online kaufen möchte, wird man feststellen, dass dies angenehm unkompliziert ist. Man wĂ€hlt aus vielen verschiedenen Modellen und unterschiedlichen Farben. Sicherlich ist auch fĂŒr jeden die passende HaustĂŒr in einem der vielen Online Shops zu finden. Wenn nicht, informiert man sich, bei den Betreibern der Webseiten, auch wenn man einen Sonderwunsch hat. Manchmal können sogar diese erfĂŒllt werden.

Die perfekte HaustĂŒr online kaufen

Wenn man sich fĂŒr ein bestimmtes Modell entschieden hat, kann man die Bestellung in nur wenigen Schritten abschließen und eine HaustĂŒr online kaufen, die genau den persönlichen Vorstellungen entspricht. Auch der Bezahlvorgang ist ĂŒbersichtlich und vor allem sicher. Im Allgemeinen muss man dann auch nicht lange auf die Lieferung warten, die bis zu den eigenen vier WĂ€nden gesendet wird.